Fitnesstraining

 

Als Fitnesstraining werden meist freizeitlichen Aktivitäten bezeichnet, die dazu dienen, die Gesundheit und körperliche Leistungsfähigkeit zu erhalten oder zu verbessern.

 

Bewegungsmangel ist in unseren heutigen Gesellschaft ein schwerwiegendes Problem. Die darus entstehenden sogenanten Zivilisationskrankheiten belasten viele Menschen und die Gesellschaft.

 

Viele Krankheiten können durch ausreichende Bewegung vermieden, mindestens verzögert oder gemildert werden.

Ausschlaggebend für die Wahl eines unserer Angebote sollte neben der Ausgangssituation (z. B. Übergewicht) und der Zielsetzung (z. B. Abnehmen) auch der Spaßfaktor sein.

  

Probieren sie einfach mal einige Kursangebote aus und lassen sich von unseren Trainern beraten.

Um den Grundgedanken des Fitnesstrainings nicht aus den Augen zu verlieren, sollte bei jedem Training auch die Verletzungsgefahr nicht vergessen werden.

Aufwärmübungen bereiten die Muskulatur und das Herzkreislaufsystem auf die bevorstehende Belastung vor.

Sich nicht von übertriebenem Ehrgeiz leiten lassen und regelmäßig trainieren, das ist langfristig die bessere Strategie.

 

 

Wir wünschen viel Spass beim Training!